Frohes Neues Jahr!

(c) Clara Bensen

Eine frohes Neues Jahr wünsche ich Euch allen!

Wie jedes Jahr haben wir Ideen, was wir diesmal anders machen möchten.
Ein gewagtes Experiment möchte ich Euch hier vorstellen.

Eine Frau und ein Mann, noch lange kein Paar, entscheiden, sich auf einer Reise näher kennenzulernen.
21 Tage lang.

Das wäre mir bereits bei einer Wochenendreise zu riskant!

Aber die beiden sind offenbar emotionale Bungee-Jumper und hochgradig streßresistent, denn sie entscheiden, ihre Reise durch acht Länder in exakt den Kleidungsstücken durchzuführen, die sie bei der Abreise am Körper tragen.

Eine Reise komplett ohne Gepäck.

Kein Wechselunterhöschen.
Kein Schlafanzug.
Keine separates T-Shirt.
Kein Reiseteddy.

Nur ein Wechselakku für das Smartphone durfte mit.

Meine Hochachtung haben die beiden!
Bei mir gleicht ein Spaziergang bereits einem Umzug.

Und spätestens am zweiten Tag würde meine empfindliche Nase vermutlich am persilfreien Handwaschgang scheitern, aber lest selbst:

The craziest OkCupid date ever

Kommentare :

  1. Nun, zumindest wissen sie nach 21 Tagen, ob sie den Körpergeruch des anderen mögen. Und dann können sie ja mal gucken, ob sie zukünftig gemeinsam durchs Leben reisen wollen. Interessantes Experiment, aber auch nichts für mich...obwohl...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was bedeutet denn obwohl?? ;-)
      Bekomme ich bald einen Reisebericht aus Kurdistan?

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...