Frau E. auf Spiegel Online

Nanu? Was ist da passiert?

Der 29. Januar 2014 war ein ganz besonderer Tag für mich.
Das wunderbare Resultat einer spontanen E-Mail ging online. Aber der Reihe nach..

Vor wenigen Monaten las ich auf Spiegel Online einen Aufruf, über eigene Erfahrungen aus der Krankenwelt zu berichten.
Nun, dachte ich, bei dem Thema kann ich doch aus einem Fundus schöpfen.

Ich mailte der Redaktion einen Link zu einem meiner Blog-Posts. Dann vergaß ich die Sache wieder.

Bis ich vor einer Woche eine Mail erhielt, die mich wie irre auf und ab hüpfen ließ.

Das Journalisten-Team hat meinen Text ausgewählt!

So eine schöne Überraschung!

Und was ich gewonnen habe?

  • ein XL-Paket Freude
  • die Veröffentlichung meines Textes auf Spiegel Online
  • das amüsante Buch "Vertragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker?" der beiden Spiegel-Kolumnisten Jens Lubbadeh und Frederik Jötten (Vielen Dank!)
  • über 10.000 Besucher meines Blogs an nur einem Tag
  • bis dato knapp 240 Facebook-Empfehlungen des Textes bei Spiegel Online
  • neue Leser meines Blogs (Herzlich willkommen!)
  • und last, but wahrlich not least: Das aufbauende Gefühl, trotz der gesundheitlichen Einschränkungen hier und da etwas Produktives gestalten zu können. (Es lebe das Internet!)

Um diesen Return on Investment würden Kokainschmuggler mich vermutlich beneiden.. ;-)

Und ich? Freue mich jetzt noch ein schönes Weilchen weiter!

Kommentare :

  1. Herzlichen Glückwunsch, Pia! :) Ich sag es ja, schreib ein Buch! (Und natürlich fühle ich mich bei der Lektüre des Wettbewerbtexts gleich doppelt schuldig – die letzte Mail ...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Stella!!

      Das mit dem Buch kommt auf die To Do-Liste.. ;-)
      Es liegt ja schon seit Jahren ein fast fertiges Manuskript hier im Regal..

      Herzliche Grüße an die schwedische Westküste

      Löschen
  2. GLÜCKWUNSCH aus Berlin. Oh da freu ich mich aber mit!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Kerstin!

      Liebe Grüße nach Berlin

      Löschen
  3. Liebe Pia, das ist ja toll! Herzlichen Glückwunsch!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Petra!
      Ja, ich habe mich wirklich sehr gefreut!

      Liebe Grüße nach Frankfurt!

      Löschen
  4. Herrlich, ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und Energie!!!! Und ja, ich bin auch erst durch den Spiegel auf deine Texte aufmerksam geworden ;).

    LG Tolka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tolka,

      danke für Deine lieben Wünsche!

      Schön, daß Du nun auch da bist! :-)

      Löschen
    2. ...und jetzt werde ich so schnell nichts mehr versäumen! Wünsch dir eine "gute" Woche :).

      LG Tolka

      Löschen
  5. Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch, das ist ja mal ne Statistik, schade das es keine Kursentwicklung einer Aktie ist. Aber was solls ich hätte sie im Vorfeld wohl leider eh nicht gekauft ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bjoern,

      danke für den Glückwunsch!

      Das geht uns vermutlich allen so.. ;-) Ich habe vergessen, ob es die Google- oder Apple-Aktie war, aber mit einer von beiden hätte man im günstigsten Fall 40.000% Gewinn machen können. Hätte.. ;-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...