Fotos von der semi-entspannten Mallorca-Reise 2012

In der Zwischenzeit erreichten mich einige Fragen, wie der anstrengend-chaotisch-verschnupft begonnene Urlaub weitergegangen ist.

Im Großen und Ganzen: liegend und essend.
Das kann man im Robinson Club ganz hervorragend!
Eigentlich rund um die Uhr. 

Erst ging es dem Wetter schlecht und mir = Liegen im Zimmer

Dann ging es dem Wetter besser, mir aber noch nicht = Liegen auf dem Balkon

Dann ging es uns beiden etwas besser = Liegen im Liegestuhl über dem Meer

Und dann kam der eine Tag, an dem es uns beiden so gut ging, daß ich meinen Kleinlaster starten und ein wenig durch die Gegend fahren konnte.

Von diesem Tag einige Bilder:


Exzessives Klippenliegen

Immer wieder wunderschön: der Robinson Club Cala Serena im Frühling

Trödelladen in einem Dörfchen

Man hätte die Objektvlinse wischen können... ;-)


Und weiter geht's zu den Salinen von Es Trenc
Und diese Berge werden in kleine Dosen gefüllt...

... hübsch verpackt...
... und hier verkauft.

Nur nicht heute: Vorsaison

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...